… das war der Plan. Bei meiner Oster-Tour vor zwei Jahren hab ich sie ja nur von weitem gesehen, aber diesmal wollte ich mitten rein. Den Sella-Achter fahren während noch Schnee liegt. Nun ist der März für so ein Vorhaben noch ein wenig früh im Jahr, aber ich hatte Glück: Von einer verregneten Anfahrt mal abgesehen hatte ich nur gutes Wetter. Jetzt aber der Reihe nach: Diesmal bin ich nicht ausschließlich Landstraße in den Süden …